Corona: Intensivbetten in Norddeutschland reichen noch aus

veröffentlicht am 17.10.2020 10:58 von systemcheck@hotmail.de



Die Zahl der Covid-19-Patienten auf Intensivstationen steigt wieder, auch im Norden. Das zeigen Datenanalysen des NDR. Sorgen bereitet dem Hamburger Intensivmediziner Stefan Kluge vor allem der Personalmangel.

Mehr Corona-Neuinfektionen: Das Niveau der ersten Welle im Frühjahr ist auch in Norddeutschland an einigen Orten bereits überschritten. Was bedeutet das für die medizinische Versorgung in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Bremen? Wie viele Patienten mit Covid-19 liegen auf den Intensivstationen, müssen beatmet werden? Wie stark sind die Intensivkapazitäten ausgelastet?


Kommentieren:
Du bist nicht eingeloggt!
Tags

gelistet auf:

Logo

© CoronaMV 2020. All Rights Reserved.