E-Learning und Co.: So sind Schüler sicher im Netz

veröffentlicht am 01.08.2020 13:49 von systemcheck@hotmail.de



Während der Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie haben Kinder und Jugendliche einer Studie zu Folge deutlich mehr Zeit in Online-Netzwerken und mit Online-Spielen verbracht als zu anderen Zeiten. Vor dem Schulstart fragen sich viele Eltern: Wie sichere ich Smartphone, Tablet und Co. so ab, dass mein Kind sicher im Netz surfen kann?

Es gibt diverse Programme, die PC, Tablet und Co. für Kinder sicherer machen und so ungewünschte Inhalte ausblenden. A und O bleibt aber: Vertrauen und ein Medienverständnis der Eltern.


Kommentieren:
Du bist nicht eingeloggt!
Tags

gelistet auf:

Logo

© CoronaMV 2020. All Rights Reserved.